Albtraum!

Albträume sind nicht organische Schlafstörungen und zählen zu den Parasomnien.

Der Albtraum ist vom Nachtschreck oder von der Schlafstarre beim Aufwachen zu unterscheiden.

Ein Albtraum, auch Alptraum oder Albdruck, veraltet Nachtmahr oder auch Nachtschaden ist ein Traum, der von negativen Emotionen wie Angst und Panik beim Träumenden begleitet wird. Der Traum kann dabei bedrohliche, aber durchaus auch banale Situationen enthalten. … lesen Sie bitte weiter bei WIKIPEDIA


Top